Eduard Linder verstärkt das DairyGen-Team

Der bekannte Züchter Eduard Linder aus Roßhaupten verstärkt das Team der Rinderzuchtfirma DG DairyGen GmbH. Linder ist mit sofortiger Wirkung für die Beratung und den Spermaverkauf in Bayern und Baden-Württemberg zuständig.

Eduard Linder besitzt viel Erfahrung in der Rinderzucht und gehörte jahrelang zu den engagiertesten Braunviehzüchtern Deutschlands. Die letzten fünf Jahre war er erfolgreich für eine andere Rinderzuchtorganisation in Beratung und Verkauf tätig.

„Die Viehzucht ist meine große Leidenschaft“, sagt Linder. „Ich freue mich außerordentlich auf die neue Aufgabe bei DairyGen, dessen Bullenprogramm genau meinen Vorstellungen von Viehzucht entspricht, und wo ich mich frei entfalten kann.“

Der Start von Linder bedeutet zudem den Beginn der Zusammenarbeit mit der Schweizer Besamungsstation Select Star. DairyGen und Linder übernehmen für einen Teil des Braunvieh Angebots die Vertretung in Deutschland.

Aktuelle Bullen im Programm sind u.a. Bormio (Glenell X Blooming), Jaguar (Glenn X Nesta), Calino (Calvin x Blooming) und Jet (Bender X Arrow). Weitere Bullen folgen im Dezember.

Eduard Linder erreichen Sie über

Mobil: 0152 581 568 10

eMail: e.linder@dairy-gen.com